normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Kräuter- und Olitätenkongress

 Samstag, 12.08.2017

Bräétmicher Kräutertag -

das fachspezifische & volkstümliche Kräuter-Event

 

9.00 - 12.15 Uhr

 

10. Thüringer Kräuter- und Olitätenkongress

Wildkräuterschätze in Topf und Tiegel

im Atelier des Thüringer Wald-Kreativ Museums, Myliusstraße 6

 

Teilnahmegebühr:

bei Voranmeldung 12,00 €,  an der Tageskasse 16,00 €

 

1. Thema: "Ätherische Öle - Finesse für Haut und Magen"

                 Referentin: Andrea Limp, 25. Thüringer Olitätenmajestät

 

2. Thema: „Mit Wildkräutern delikat kochen und würzen“

                 Referentin: Edith Wagner, Mainleus (Bayern)
                                      Ehren-Olitätenkönigin 2015

 

3. Thema: „Mythos der Wildpflanzen früher & heute“

                 Referentin: Dorisa Winkenbach, Wiesbaden (Hessen),
                                      5-fache Ehren-Olitätenkönigin

 

4. Thema: "Wildkräuter-Blütensalat mit Sommerkräutern"

                  Referentin: Ines May, 24. Thüringer Olitätenmajestät

 

5. Thema: „Wildkräuteröle zum Würzen und Heilen“

                 Referentin: Claudia Wallnisch,
                                      20. Thüringer Olitätenmajestät

 

6. Thema: „Süßes und Saures zum Wohltuen und Genießen“
                      
Referentin: Astrid Schellenberg,
                                     19. Thüringer Olitätenmajestät

ab 14.00 Uhr

 

 

 

 

 

Königliche Kräuter- und Kulturwanderung

mit der amtierenden 25. Thüringer Olitätenkönigin Andrea Limp und dem Thüringer Buckelapotheker Heinz Liebermann,

ab "Thüringer Wald–Kreativ Museum", Myliusstraße 6

Teilnahmegebühr: 4,- €, (inkl. 1 regionaler Kräuterlikör)

Schwierigkeitsgrad der Wanderung: leicht

ab 17.00 Uhr

 Ökumenischer Kräutergottesdienst  in der St. Trinitatiskirche, Großbreitenbach

 

 

 
Anmeldung zum 10. THÜRINGER KRÄUTER- UND OLITÄTENKONGRESS

 

Hiermit melde ich mich für den 10. Thüringer Kräuter- und Olitätenkongress
“Wildkräuterschätze in Topf und Tiegel“

-Königliches und regionales Wissen zur Heilkraft der Kräuter-

am 12.08.2017 im Thüringer Wald-Kreativ-Museum in Großbreitenbach an:

 

 

 

Name/Vorname

 

 

Straße / PLZ / Ort

 

 

Telefon / Fax

 

__________________________________________________________________________

E-Mail

 

 

Die Teilnahmegebühr von 12,-- € / Person habe ich auf folgendes Konto überwiesen:

 

Förderverein „Thüringer Kräutergarten/Olitätenland" e. V. 

Konto-Nr. 1263000050, Kreissparkasse Arnstadt-Ilmenau, BLZ 840 510 10

IBAN: DE43840510101263000050

Verwendungszweck: Kräuterkongress

 

 

Datum, Unterschrift

 

 


 

Anmeldeformular zum Download: Thüringer Kräuterkongress 2017

Zum Download: Kräuter Speisekarte Ratsstuben 2017

 

 

Bitte bis spätestens 04.08.2017 senden an:

 

Regionaler Förderverein

„Thüringer Kräutergarten/Olitätenland" e. V.

Myliusstraße 7 (Alte Apotheke)

98701 Großbreitenbach

 

Tel.: 036781-48121 (dienstl.) bzw. 036781-40235 (nach 18.00 Uhr)

Fax: 036781-24558 bzw. 036781-48114

 

E-Mail: bzw.

 

Ihre Anmeldung ist verbindlich, sobald der Betrag auf o. g. Konto eingegangen ist.

 

 

 

 

Nach Abschluß des Kongresses besteht Gelegenheit, Olitäten, Kräuterliköre und Kräuterliteratur käuflich zu erwerben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Angebote zu den Themen „Kräuter & Olitäten“ im und um das Thüringer Wald–Kreativ Museum Großbreitenbach:

  • Dauerausstellung zum Olitätengewerbe (im Museum, 1. Stock – zu den Museumsöffnungszeiten)
  • Museums-Kräutergarten mit „Beet der Thüringer Olitätenmajestäten“ und „Beet der Ehren-Olitätenmajestäten“ sowie Pflanzenschildern mit QR-Code
  • Kräuter-Parkanlagen (im Marktbereich – vis-á-vis des Rathauses)
  • Alte Apotheke mit Gedenktafel für J. M. Mylius (1634 – 1678), mit Spezialbibliothek Kräuter & Olitäten“ des Regionalen Fördervereins „Olitätenwege im Thüringer Kräutergarten“ e. V. (Myliusstr. 7) und Angebot an Olitäten, Kräuterlikören und Info-Material
  • Fachausstellung "Olitäten im Thüringer Kräutergarten - Aufstieg, Niedergang und Neuentdeckung" (Hauptstraße 109)
  • Zeitstrahl mit u.a. Darstellung zum ehemaligen ortsansässigen Olitätengewerbe (Rathaus II)
  • Heimatbaum mit u. a. Darstellung des Olitätengewerbes (oberhalb des Großbreitenbacher Marktplatzes)

 

 

 

 


 

Bisherige Thüringer Kräuter- und Olitätenkongresse:

 

  • 1. Kongress (2008): "Königliches Kräuterwissen – erworben, genutzt, weitergegeben“
  • 2. Kongress (2009): "Iss dich gesund – Königliche Heilkräuter kulinarisch angerichtet“
  • 3. Kongress (2010): "Kräuter – hochprozentig angesetzt“
  • 4. Kongress (2011): "Die Heilkraft der Beeren“
                           Königliches und regionales Wissen zu den Beeren in Wald, Flur und Garten
  • 5. Kongress (2012): "Wildkräuterküche“

                 Königliches und regionales Wissen zu den Wildkräutern in Wald und Flur

  • 6. Kongress (2013): "Hildegard-Heilkunde“
  • 7. Kongress (2014): "Kräuter und Gewürze – Wohlschmeckendes für die Gesundheit“
                           Königliches und regionales Wissen zu Kräutern und Gewürzen
  • 8. Kongress (2015): "Heilkraft aus dem Kräutergarten"
  • 9. Kongress (2016): "Gesundheit aus der Kräuterküche"

     

 


Programm-Flyer, Kräuterwoche 2015

Programm-Flyer, Kräuterwoche 2016

Programm-Flyer, Kräuterwoche 2017